Alexander Schmöller – Philosophie

AS-Teamtrainings

mehr als nur ein Seminar oder ein Training

In vielen Unternehmen wird eine Menge Zeit (= Geld) in Diskussionen, Machtkämpfe und sonstigen Nebenschauplätzen investiert. Wie viel effektiver und leistungsfähiger kann ein Unternehmen – Ihr Unternehmen – sein, wenn diese Energie in Kreativität, Lösungen und Ergebnisse umgesetzt wird?

Bei meinen Trainings werden die Teilnehmer nicht nur kurzzeitig mit einem Motivationsschub versehen. Aufgrund eigener Erfahrung weiß ich genau wie Sie, dass dieser Effekt in den darauffolgenden Arbeitstagen schnell wieder verblasst. Die Mitarbeiter beginnen wieder im beruflichen Alltagstrott zu versinken.

Hier setze ich an:

Der Fokus liegt auf einer kontinuierlichen Langzeitwirkung.

Die angewandten Werkzeuge wurden alle langjährig in der s.e.i.-Methode erprobt. Die Wirksamkeit dieser Methode wurde in einer Studie sehr erfolgreich nachgewiesen. Die Ergebnisse liegen signifikant über den vergleichbarer Studien.

Ein AS-Teamtraining ist daher mehr als nur ein klassisches Teamtraining oder Personalentwicklungs-Seminar. Hier geht es um Persönlichkeitsthemen, Empathie, Vertrauenswürdigkeit, Einfühlungsvermögen, Wertschätzung, Integration und aufrichtiges Miteinander im Team und im Unternehmen.

Das Training wirkt und bringt die Menschen im Team „auf eine gemeinsame Ebene“.

Dabei werden u. a. folgende Effekte nachhaltig sichtbar:

  •   Das Betriebsklima verbessert sich nachweislich (siehe s.e.i. Evaluation)
  •   Starker Kündigungsrückgang
  •   Qualitativ hochwertigere Bewerbungen
  •   Stabile, in sich gefestigte Teams, Abteilungen, Center usw.
  •   Rückgang der Krankmeldungen – besonders montags
  •   Die Teams arbeiten auch über „ihre Abteilung“ hinaus vernetzt zusammen
  •   Mobbing ist nicht mehr „notwendig“
  •   Die Burnout Gefahr ist beachtlich reduziert, da die eigene innere Kraft, das implizit vorhandene Potential, erkannt und gelebt wird